Kontakt:

Kerstin Reichholf

0660/3405689

 

Martina Harb

0699/19819805

 

Verein: Oberdorf 6/Top4/1.Stock

(Aufgang ist auf der Rückseite des Hauses), 6068 Mils

 

info@ichunddutreff.at

 

facebook.com/ichundutreff


Auch im neuen Jahr möchten wir euch wieder einige Kurse, Workshops und Veranstaltungen anbieten.

 

Wir freuen uns über viele Besucher! Das Angebot variiert von alt Bekanntem über einige neue Kurse.

 

Gern habt ihr auch die Möglichkeit, euch bei uns zu melden, wenn ihr sagt "Ich wüsste da was" oder "Ich würde mein Können/Hobby total gerne bei einem Kurs anbieten".

Neu ab 2024

 

Neu in unserem Programm:

Ab März starten wir mit einem

Mutter-Baby-Stilltreff. Katren wird mit ihrem Sohn hierfür donnerstags ab 9 Uhr vor Ort sein. Hier habt ihr in entspannter Atmosphäre die Möglichkeit, andere frisch gebackene Mütter kennen zu lernen, euch ein wenig auszutauschen, einen Kaffee oder Tee in der Vereinsküche zu genießen oder in Infobroschüren und Büchern zu schmökern. Größere Geschwister können gerne mitkommen und die Spielecke erkunden. Wickelmöglichkeit und Liegedecke vorhanden.

 

Der Treff findet 2 mal im Monat (Donnerstag in der geraden Kalenderwoche) statt. An gewissen Terminen werden wir Besuch von "Profis" aus verschiedenen Bereichen bekommen. So zum Beispiel eine Tragehilfe-Beratung, eine Stillberatung, eine kurze Einführung in die Baby-Massage, uä.

 

Ort: Vereinsräume Mils

Zeit: Ab 9 Uhr, immer am Donnerstag in den geraden Wochen

Kosten: Kaffeekasse; evt. Kopierkosten bei Beratungstagen

Begegnungscafe noch einmal unter die Lupe genommen...

 

Kinder ab dem Volksschulalter sind herzlich willkommen daran teil zu nehmen. Zu Beginn wird besprochen, was für diesen Nachmittag geplant ist und die Kinder werden ihren Aufgaben zugeteilt. Diese können sein: das Befragen der Cafe-Besucher nach ihren Wünschen, das Servieren zum  Tisch (auch mal über die Treppe runter in den Garten bei Schönwetter) oder das Kassieren zum Schluss. Dann werden gemeinsam verschiedene Backwaren produziert: Kuchen, Torte, Muffins, Kekse,... Sobald das Cafe für Besucher geöffnet ist, geht die "Arbeit" los :)

Zwischendurch besteht natürlich die Möglichkeit auch selbst was zu jausnen. Zum Abschluss wird gemeinsam aufgeräumt, nachbesprochen und abgerechnet. Das komplette Trinkgeld kommt den Kindern zu Gute. Wir freuen uns auf euch!